Themen: insider, Menschen

20 Jahre auf Christoph 5 geflogen

Von Ute Kühnlein am 1.Februar 2021 02:03:07

Ende letzten Jahres hat sich ein Urgestein der Luftrettung aus dem aktiven Hubschrauber-Notarztdienst verabschiedet. Notarzt Dr. Klaus Wendl (Bild, rechts) hat nach 20 Jahren Dienst auf dem Rettungshubschrauber Christoph 5 die Notarzt-Jacke an den Nagel gehängt. In kleiner Runde haben sich am 14. Januar stellvertretend für die gesamte Crew Dr. Matthias Münzberg (Bild, links), Ärztlicher Leiter des Hubschrauberstandorts an der BG Klinik, und sein Stellvertreter Johannes Horter bei Dr. Wendl für seinen unermüdlichen Einsatz als fliegender Notarzt bedankt und mit einem Präsentkorb und einer schicken Hubschrauber-Tasche als Andenken aus dem aktiven Flugdienst verabschiedet.

MEHR LESEN >

Themen: insider, Menschen

Schnell zum Gesundheitsfragebogen der BG Klinik Ludwigshafen

Von Nadine Schmidt am 17.November 2020 02:57:45

Während der aktuellen Pandemie sind Gesundheitseinrichtungen besonders gefordert. Allerdings gehört diszipliniertes, hygienisches Verhalten auch von jeher zum Alltag jedes Krankenhauses. Um Patienten, Besucher*innen und Mitarbeiter*innen der BG Klinik Ludwigshafen entsprechend zu schützen und die Infektionsdynamik zu unterbrechen, gibt es aktuell besondere Regelungen, was den Zutritt in die BG Klinik anbelangt.

MEHR LESEN >

Themen: insider, Medizin

Die Unfallchirurgie voranbringen                                                DKOU-Kongress 2019 - Interview mit Prof. Grützner

Von Ute Kühnlein am 11.September 2019 01:33:32

2019 ist für den Ärztlichen Direktor der BG Klinik Ludwigshafen Prof. Paul Alfred Grützner ein herausragendes Jahr: Er ist Präsident der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) und zugleich Präsident der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU), der Dachgesellschaft der Unfallchirurgen und Orthopäden in Deutschland. Damit vertritt er unter anderem die Interessen von rund 11.000 Mitgliedern und zeichnet verantwortlich für den DKOU 2019, einen der größten Kongresse für Orthopädie und Unfallchirurgie in Europa im Herbst in Berlin. Im Interview verrät er was es heißt, Präsident zu sein, warum Wissen Werte braucht und warum es sich lohnt, nach Berlin zu kommen.

MEHR LESEN >

Themen: insider, Menschen

Action im OP - Operationstechnische Assistenten

Von Ute Kühnlein am 11.September 2019 11:50:35

Der OP ist das Herzstück unserer Klinik. Chirurgen, Pflegekräfte, Anästhesisten und operationstechnische Assistenten – jeder leistet seinen Beitrag dazu, dass eine Operation gut und sicher verläuft. Die Operationstechnischen Assistenten, kurz OTA, übernehmen im OP wesentliche Aufgaben: Sie betreuen die Patienten, stellen die benötigten Instrumente bereit und kümmern sich um eine reibungslose Logistik. Das Berufsbild ist dennoch gerade unter jungen Leuten nur wenig bekannt. Die OTA-Auszubildenden Christine, Susanne und Eveline erzählen im Interview über ihre Berufswahl und die Ausbildung.

MEHR LESEN >